Projektinfo

Schulzentrum Zwenkau – Neubau Speisenversorgung inkl. Projektküche

Stadt Zwenkau • 2014 - 2016

Leistungsumpfang

Objektplanung für Gebäude

  • Leistungsphasen 1 - 3 und 5 - 6
  • Leistungsphasen 7 - 8 in Kooperation mit S&P

Fachplanung für Tragwerke

  • Leistungsphasen 1 - 3
  • Mitwirkung am Fördermittelantrag

Projektbeschreibung

  • eingeschossiger Bau zur Schulspeisung von ca. 120 Schülern pro Durchgang mit zusätzlicher Projektküche (16 Arbeitsplätze an 4 Kochkojen)
  • Nutzung der Projektküche ebenfalls von Volkshochschule und für Veranstaltungen in der Sporthalle
  • Sanitärbereich funktionsgelagert zur angrenzenden Sporthalle
  • Tiefkühlkostküche mit Speisenausgabe und Shop
  • Konstruktion: Massivbau aus Stahlbeton (Wand, Dach), wärmegedämmt
  • Fassade: Pfosten-Riegel-Fassade, Wärmedämmverbundsystem und teilweise hinter– lüftete Fassade mit HPL-Platten
  • Einbindung in übergeordnetes Energiekonzept für gesamtes Schulzentrum Zwenkau